Du durchsuchst das Archiv für Allgemein Archives - Siegburger Ruderverein.

Clubregatta und Sommerfest 2017

11. August 2017 in Allgemein, Termine

Sommerfest

Sommerfest beim Siegburger Ruderverein

Wir möchten hiermit alle Vereinsmitglieder, Nachbarvereine, Freunde des Rudersports und alle sonstige Ruderinteressierten herzlich zu unserer Clubregatta mit Sommerfest einladen. Gerne
begrüßen wir auch sonstige Gäste.

Termin: Samstag, 02.September 2017 ab 11:00 Uhr

Regatta:

Gestartet werden alle Altersklassen (Kinder bis Erwachsene) in Skiff (GFK), Gig-Doppelzweiern und im Gig-Doppelvierer. Alle Boote werden gestellt.

Beispiele:

  • Kinder-Einer verschiedene Jahrgänge
  • Familienzweier und Mixed-Zweier,
  • Juniorinnen/Frauen-Vierer, Junioren-/ Männer-Vierer;

Damit gibt es ein buntes Renn-Programm für Mädchen und Jungen, von Jung bis Alt, für Einzelstarter bis Familien. Es stehen max.3 Startbahnen zur Verfügung.  Über vorherige Meldung (bitte Altersklasse, Leistungsklasse und Bootswunsch (1x, 2x, 4x angeben) würden wir uns zur besseren Planung freuen, es kann aber auch am Tag selber gemeldet werden. Alle Einteilungen erfolgen am Regattatag. Wichtig ist vor allem: Spaß haben und Leute treffen!

Sommerfest:

Für Getränke und Essen wird wie immer reichhaltig gesorgt:

  • Kuchentheke mit Kaffee
  • Getränke aller Art zu günstigem Preis
  • Grillwürstchen und Beilagen

Sportlerehrungen sind um 15:00 Uhr ; Siegerehrungen ab 17:00 Uhr

Wir freuen uns auf Euer Kommen und Sportsachen nicht vergessen!

Kontakt: Inge.Ring@t-online.de Tel.: 02241 / 55 84 1
j.giehler@gmx.net Tel.: 0176 / 62 87 58 88

Profilbild von SRV

von SRV

Tagestour auf der Lahn

10. August 2017 in Allgemein

 

Lahnfahrt

Mit Jan, Holger, Andre, Suat, Simone, Doro und Martin unterwegs auf der Lahn

Am Sonntag, den 2 Juli machten sich 7 Ruderer aus Siegburg gegen 9 Uhr als Alternative zum üblichen Sonntagmorgenrudern auf der Sieg auf zum Sommerfest des Weilburger Rudervereins.

In Weilburg angekommen wurden wir von den Organisatoren gleich herzlich begrüßt und auf verschiedene Boote verteilt, so dass wir jeweils ortskundige Ruderer an Bord hatten.

Die Lahn ist für die Weilburger auf ähnlicher Länge beruderbar wie die Sieg, so dass die übliche Sieg-Sonntagsmorgens Ausfahrt (x mal hin und her), nun, auf für uns unbekannten Gewässern, problemlos bewältigt werden konnte. Auch die Sonne schaute – zumindest am Morgen –gnädig auf uns herab.

Neben der neuen Ruderstrecke lernten wir auch interessante Arten, z.B. auch Breitensportboote „über Kopf“ ins Wasser einzusetzen, kennen: Andere Rudervereine, andere Sitten.

Im Anschluss an das Rudern konnten wir beim Grillen unsere leeren Energiespeicher wieder auffüllen und das ein oder andere lernen, wie es bei anderen Rudervereinen so zugeht.

Ein gelungener Kurzausflug zu einem Ruderrevier in der Nähe.

Bronze bei Worldcupfinale

10. Juli 2017 in Allgemein, Regatta, Rennmanschaft, Rennsaison 2017, Verein

Am Wochenende startete Patrik Stöcker beim III Worldcup in Luzern. Auf dem Rotsee, von den Ruderern auch Göttersee genannt, startete er mit Sven Kessler, Jonathan Koch (beide Frankfurt) und Julius Peschel (Hannover) im leichten Vierer. Mit den Europameistern aus Russland und den Olympiafinalteilnehmern aus Italien waren zwei sehr starke Konkurrenten am Start. Im Finale schaffte der Deutsche Vierer zunächst einen sehr guten Start, ging zusammen mit Italien in Führung, erreichte die 500m Marke sogar 3/100sek vor den Italienern. Dann setzte sich aber die Routine der Italiener durch und die physisch starken Russen kamen über die Streckenhälfte immer besser ins Rennen und schoben sich hinter der 1500m Marke am Deutschen Vierer vorbei, wurden kurz vor dem Ziel sogar nochmal den Italienern gefährlich. Ins Ziel kam der Deutsche Vierer auf dem Bronzerang. Stöcker und sein Team waren mit dem Rennen zufrieden und in der Vorbereitung auf die WM in Florida Anfang September gilt es nun die Geschwindigkeit der ersten Streckenhälfte zu stabilisieren, um bei der WM weiter nach vorne fahren zu können.

Während Stöcker  in Luzern zur Worldcup-Medaille fuhr, startete Julius Lingnau (BRG) aus der gemeinsamen Siegburg-Bonner Trainingsmannschaft beim 131 Kaiservierer in einer Renngemeinschaft mit Köln und Leverkusen. Auf der Traditionsregatta in Bad-Ems setzte sich die junge Renngemeinschaft souverän gegen die Konkurrenz durch.

Mühen werden belohnt

1. Juli 2017 in Allgemein, Rennmanschaft, Rennsaison 2017, Verein

In dieser Woche wurden die Leistungen von Charlotte Körner gleich dreimal belohnt. Erst sicherte sie sich in einem furiosen Rennen die Bronzemedaille im Zweier bei den Deutschen U-23 Meisterschaften in München. Danach konnte sie ihr sehnlich erwartetes neues Boot abholen und vorgestern dann auch endlich auspacken und eine erste Fahrt unternehmen. Mehr Strahlen geht nicht. Doch! Gestern kam auch noch die Nachricht, dass Charly und ihre Zweierpartnerin Helena Schäfer (Koblenzer RCR) anfang September Deutschland bei der U-23 EM in Kruszwica, Polen, vertreten sollen. Ein großer Dank geht an dieser Stelle an die PSD-Bank, die mit ihrer www.mehr-durch-gemeinsam.de Plattform die Anschaffung von Charlys Boot überhaupt erst ermöglicht hat. Ein noch größerer Dank geht an alle Unterstützer und Förderer aus dem Umfeld von Charly. Sie hat noch einiges vor und wir hoffen, ihr steht ihr weiter so großartig bei!

Ruder-Schnupperkurs im Sommer 2017

14. Juni 2017 in Allgemein, Termine, Verein

In den Sommerferien bietet der Siegburger Ruderverein erneut einen Schnupperkurs für Jugendliche an. Der Rudersport verbindet Kraft, Ruhe, Gleichgewicht, Koordination, Zielstrebigkeit, Konzentration, Ausdauer und Teamgeist. Egal ob als Ausgleich zum stressigen Alltag, als Wettkampfsport, als Fitnesstraining und gezielte Rückenkräftigung oder um einfach mal wieder etwas Neues auszuprobieren.

Der Schnupperkurs für Jugendliche ab ca. 11 Jahren findet in der ersten Sommerferienwoche vom 17.-20.07. statt. Der Kurs geht jeweils von 10:30 – 12:30. Im Anschluss an den Schnupperkurs besteht die Möglichkeit in das reguläre Vereinstraining einzusteigen.

Der Kurs findet bei qualifizierten Trainern statt und ist vom Deutschen Ruderverband zertifiziert und trägt sein Qualitätssiegel. Nähere Informationen hier:

Schnupperkurs-Rudern-Sommer-2017

Kommt vorbei und probiert das Rudern aus. Wir freuen uns auf euch!