Internationale Hügelregatta Essen

16. Mai 2018 in Regatta, Rennmanschaft, Rennsaison 2018

Am Wochenende startete die internationale Wettkampfsaison auf dem Essener Baldeneysee. Neben der deutschen Beteiligung waren auch viele europäische Nationen und sogar Überseenationen für eine erste internationale Standortbestimmung vor den Worldcups am Start.

Aus der Trainingsmannschaft Siegburg-Bonn waren fünf Athleten am Start. Topleistungen lieferte Janek Schirrmacher (SRV). Im deutschen U-23 Achter schaffte es die Crew um Schirrmacher am Samstag das Flaggschiff des Deutschen Ruderverbandes, den Deutschlandachter, nicht mehr als eine Länge enteilen zu lassen. Damit sicherte sich der U-23 Achter den zweiten Platz noch vor dem polnischen Achter und dem chinesischen Achter und deutlich vor den U-23 Achtern aus Frankreich und Polen. Auch am Regattasonntag war der Achter um Schirrmacher das schnellste U-23 Team, musste bei starkem Gegenwind allerdings den Deutschlandachter deutlich ziehen lassen und auch der polnische A-Achter ging anders als am Samstag am Nachwuchsachter des deutschen Teams vorbei.

Für Patrik Stöcker (SRV) lief das Wochenende nicht rund. Am Samstag hatten er und sein Partner Johannes Ursprung (Frankfurt) im Finale des leichten Männer Doppelzweiers große Probleme ins Rennen zu finden und belegten den achten Platz. Im leichten Männerdoppelvierer am Sonntag lief es zwar besser für den leichten Doppelvierer um Stöcker, bei den schweren Windbedingungen verhinderten allerdings zwei technische Fehler im Start- und Endspurt, dass sie der siegreichen, ebenfalls deutschen, Crew gefährlich werden konnten. Die anderen Starter aus der Siegburg-Bonner Trainingsmannschaft konnten am Wochenende nicht in den Kampf um die Medaillen eingreifen. Für alle geht es nun nochmal darum entweder ihre bisher guten Leistungen in drei Wochen bei der internationalen Ratzeburger Ruderregatta zu bestätigen oder nochmal eine Leistungsentwicklung zu vollziehen, um sich in Richtung der internationalen Zielwettkämpfe eine gute Ausgangsposition zu verschaffen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.