Allerheiligen-Wanderfahrt auf der Hasel und Ems

AGellweiler | 4. November 2013

wanderfahrt3Insgesamt 14 Mitglieder des Siegburger Rudervereins waren vom 31.10 abends (nein eigentlich nachts) bis zum 3.11 mittags auf Hasel und Ems unterwegs. Los ging es am Freitag in Bückelte (Haselünne) bis zum Ruderverein in Meppen. Das waren 25 kurvenreiche Kilometer, die bei Sonnenschein und Temperaturen um 12 Grad gerudert wurden. Samstags ging es dann von Meppen bis Lathen, ebenfalls wieder etwas über 25 Kilometer mit zwei Schleusen. Der Himmel war zwar grau – aber es war trocken. Am Sonntag war dann die letzte Etappe von Lathen bis zur Schleuse Bollingerfähr auf dem Dortmund Ems Kanal. 16 Kilometer bei starkem bis stürmischen Südwest-Wind wurden wie im Flug bei Sonnenschein absolviert. Übernachtet und gegessen wurde jeweils in der Jugendherberge Meppen. Eine schöne Wanderfahrt – lediglich die An- und Abreise dauert staubedingt recht lange.

Gerne können Sie den Artikel auch kommentieren - wie freuen uns auf Ihre Meinung!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Artikel Tags:

Wanderfahrt

Newsletter:

Newsletter abonnieren