Rudertermin buchen

Liebe Vereinsmitglieder,

Aufgrund der  Corona-Schutzverordnung haben wir unter strenger Einhaltung aller Hygiene, Abstandsregeln und einer Zugangsbeschränkung für das Bootshaus grünes Licht dafür bekommen, auch weiterhin im Einer oder Zweier (max. 2 Personen, auch aus 2 Haushalten) zu rudern.

Ab 1.April 2021 greift nun die Corona-Notbremse aufgrund zu hoher Insidenz-Zahlen für den Rhein-Sieg-Kreis.

Wir dürfen zum Glück weiterhin betreute Angebote anbieten und durchführen, alle Mitglieder und Gäste sollten sich jedoch streng an die Auflagen halten.

Es besteht Maskenpflicht auf dem gesamten Gelände

Trainingszeiten (jeweils Beginn Rudern):

Montag, 16:00 – 17:00 (BRG Trainings-Kooperation)
Dienstag, 07:30 – 08:30 (Rennsport) + 16:00 bis 18:00 (SRV-Jugend)
Mittwoch, 07:30 – 08:30 (Rennsport) + 16:00 bis 17:00 (BRG Trainings-Kooperation)
Donnerstag 07:30 – 08:30 (Rennsport)
Freitag 15:00 – 17:00 (SRV Jugend)
Samstag 07:30 – 08:30 (Rennsport) + 08:45 – 10:00 (BRG Trainings-Kooperation)
Sonntag, 07:30 – 09:00 (Rennsport)

Da die Trainingszeit (Wasserzeit) etwa 90 Minuten beträgt, sollten diejenigen, die einem höheren Personen-Aufkommen ausweichen wollen,
eine Slotzeit wählen, die ausreichend zeitlichen Abstand zu den Trainingszeiten aufweist (z.B. Samstags erst ab 11:30 Uhr rudern).

Gleiches gilt für Jugend-Anfänger-Kurse, die vom 06.-09.04.2021 stattfinden.
Aufgrund der max. Gruppengröße von 10 Jugendlichen finden 2 Kurse statt: 10:30 – 12:30 und 13:00 bis 15:00 Uhr.

Um eine Ansteckung untereinander möglichst auszuschließen, haben wir im Vorstand Folgendes beschlossen:

1.) Rudern in max. 2 Einern oder einem Zweier ist erlaubt
2.) Rudern im Großboot (größer als Zweier) ist ab 06. April nur noch einem Haushalt mit max. 1 Person aus einem anderen Haushalt möglich
Ein Vierer mit je zwei Personen aus 2 Haushalten ist nach der Oster-Sonderregel nicht mehr zulässig
3.) Für das Jugend-Training (Jugendliche bis 14 Jahren) beträgt die max. Gruppengröße 10 Jugendliche zzgl. 2 Trainern
Eltern werden gebeten, das Bringen und Abholen so zu gestalten, dass kein Aufenthalt auf dem Vereinsgelände durch die Eltern erfolgt
4.) Die Slot-Abstände betragen 30 Minuten. Ruder-Dauer max. 120 Minuten (Beginn 7:00 bis 18:30 Uhr)
(Kommen, Rudern, Boot putzen, Gehen)
5.) Es soll möglichst in festen Paarungen gerudert werden, um eine gegenseitige Ansteckung der Vereinsmitglieder untereinander zu vermeiden
6.) möglichst max. 2 x Rudern pro Person + Woche
7.) Beim An- und Ablegen und zur Vermeidung von größeren Gruppen: Bitte noch mal BAB oder Affeninsel rudern oder warten, bis die vorherige Mannschaft weg ist
8.) Arbeiten am Bootshaus sind auf ein Minimum zu reduzieren
9.) Die Toiletten bleiben (allerdings nur für den Notfall) per RFID zugänglich, alle anderen Türen sind gesperrt.
10.) Jede Art von Indoor-Sport ist untersagt, Sport im Freien nur gem. jeweils gültiger Corona-Schutzverordnung.

Bitte haltet euch im Interesse der Allgemeinheit an die Regeln.

Mit der Buchung eines Zeitslots zum Rudern stimmst du den hier aufgeführten Bedingungen zu. Du erklärst dich weiterhin damit einverstanden, dass deine E-Mail-Adresse, dein Name und deine Telefonnummer für die Verarbeitung der Buchung und das Versenden von Informationen gespeichert werden. Bitte beachtet dazu auch unsere Datenschutzerklärung.

Hilfe: Voreingestellt ist die Buchung eines Zweiers. Wenn du eine Fahrt im Einer buchen möchtest, klicke auf “Kategorie” und wähle “Einer rudern aus”.
Wähle anschließend unter Dienstleistung “Einer (Ich rudere alleine”) aus.

Wird geladen ...