Ergebnisse 2011

Regattaergebnisse 2011

Siegburger Ruderverein – Einzelerfolge 2011- Übersicht (Stand 08.07.2011)

 

Siege Besondere Leistungen
Senioren
Patrik Stöcker 1
Heiner Schwartz (RTHC) 3 Bronze Deutsche Großbootmeisterschaften im Doppelvierer
Matthias Simons
(CRC1883)
1 Silber als Deutscher Sprintachter in St. Petersburg,
Titelverteidiger 1. Ruderbundesliga Männer im Achter
(Ligachampion 2009 + 2010)
Junioren A + B
Andre Ring 5 Deutscher Meister U19 (DJM) im Lgw.-Doppelvierer,
Belgischer Meister im Leichtgewichts (Lgw)-Doppelvierer
Janek Schirrmacher 3 10. Platz DJM U17 im JM 2x B
Niklas Mäger 1 7. Platz DJM U17 im JM 4x B Lgw
Kim-Marie Zimmermann 3 9. Platz DJM U17 im JF 4- B
Julius Bauer 1
Kinder bis 14 Jahre
Dana Zimmermann 98 4 1. Platz Landesentscheid (Landessieger) im 1x
1. Platz Bundeswettbewerb im Team NRW (Bundessieger)
Charlotte Körner 97 4 5. Platz Landesentscheid im 1x
Johanna Morgenstern 97 1
Nele Stader 97 1
Finn Mäger 98 3 3. Platz Landesentscheid im 1x
Michel Kiklas 98 2

besuchte Regatten (sofern dem webmaster bekannt)

19.03.2011 Women’s Head of the River Race in London
Gesamtwertung Platz 156 (21:43,18 Min), Platz 108 mit Handicap-Zeit (21:14.18 Min), schnellstes Boot bei Overseas Masters C (insgesamt 4. Platz), Teilnehmerzahl 303 Boote
Pascale Luther (Stfr.), Helga Nehring, Andrea Zimmermann, Edda Stöcker, Felicia Scharenberg, Martina Jünger, Birgit Wappenschmidt, Inge Ring, Gabi Morgenstern

02.04.2011 Head of the River Race in London
18. Platz 8- m.Stm. Matthias Simons mit Krefeld
58. Platz 8- m.Stm. Heiner Schwartz mit Leverkusen

<30.04./01.05.2011 Internationale Regatta in Gent (mit Belgischen/ Flämischen Meisterschaften)
1 Meistertitel
Sieg 4x A Andre Ring (Rgm. Bochum/ Dortmund/Siegburg)

09./ 10.04.2011 Regatta in Münster
1 Sieg Sieg JM 4x B Janek Schirrmacher, Niklas Mäger (mit Hürth)

10.04.2011 Langstrecke in Hürth
1 Sieg Sieg JF 4x B Kim-Marie Zimmermann

01.05.2011 Oberhausen, 4 Siege
Sieg Mäd 1x 97 Charlotte Körner
Sieg Mäd 2x 97 Johanna Morgenstern, Nele Stader
Sieg Mäd 1x 98 Dana Zimmermann
Sieg Jung 2x 98 Finn Mäger, Michel Kiklas
2. Platz Mäd 4x 97/98 Charlotte Körner, Johanna Morgenstern, Dana Zimmermann, Nele Stader, Stm. Finn Mäger
3. Platz JM 1x B Julius Bauer

01.05.2011 Internationale Regatta in München, 2 Siege
Sieg 4x A Lgw Andre Ring (Rgm. Bochum/ Dortmund/Siegburg)
Sieg 2x A Lgw Andre Ring

07./08.05.2011 Regatta in Bremen 4 Siege
Sieg JM 2x B Janek Schirrmacher mit Hürth
Sieg JM 4x B Janek Schirrmacher mit Hürth
Sieg JF 4x B Kim-Marie Zimmermann
Sieg SM 2x B Lgw Patrik Stöcker, Stefan Pollmeier/ Hürth

06.-08.05.2011 Essen Hügelregatta
5. Platz im Finale SM 1x Heiner Schwartz
6. Platz im Finale SM 2x Heiner Schwartz mit Tobias Reiner (Stuttgart)

21./22.05.2011 Juniorenregatta in Köln-Fühlingen
2. Platz 1. Lauf JM 4x A Lgw Andre Ring (in Rgm Bochum/ Dortmund/ Siegburg, mit JM B-Ersatzmann)
1. Platz 3. Lauf JM 2x B Janek Schirrmacher mit Christoph Körner/ Hürth, 41-Bootefeld
2. Platz ? JM 2x B Lgw. Niklas Mäger mit Dominik Ley/ Hürth
2. Platz ? JM 4x B Lgw. Niklas Mäger mit Hürth

20.-22.05.2011 Deutsches Meisterschaftsrudern (DMR) in Brandenburg/ Deutsche Kleinbootüberprüfung (KBÜ)
Bronze DMR Heiner Schwartz mit Falko Nolte (Potsdam), Stefan Schaaf (Pirnaer), Karsten Brodowski ( Berlin)
Deutsche Kleinbootüberprüfung 6. Platz SM 1x Heiner Schwartz (Gesamtrangliste Platz 14)
damit Qualifikation für SM 4x Deutsche Meisterschaften/ DGM

28./29.05.2011 Regatta in Kettwig 6 Siege
Slalom
Sieg Mäd 1x 98 Dana Zimmermann
2. Platz Mäd 1x 97 Charlotte Körner
8. Platz Jung 1x 98 Michel Kiklas
Langstrecke
Sieg Mäd 1x 97 Charlotte Körner
2. Platz Mäd 1x 98 Dana Zimmermann
2. Platz Jung 2x 98 Finn Mäger, Michel Kiklas (insgesamt Platz 6)
5. Platz JM 1x B Julius Bauer
1000-Meter Normalstrecke
Sieg Mäd 2x 97/98 Charlotte Körner, Dana Zimmermann
Sieg Mäd 1x 97 Charlotte Körner
Sieg JM 1x B Julius Bauer
Sieg Jung 2x 98 Finn Mäger, Michel Kiklas
2. Platz Mäd 1x 98 Dana Zimmermann
2. Platz Jung 1x 98 Finn Mäger

04./05.06.2011 Juniorenregatta in Hamburg, 3 Siege
2 Siege JM 4x A Lgw. Andre Ring in Rgm. Bochum/ Dortmund/ Siegburg
2* 2. Platz JM 2x A Lgw. Andre Ring, Lars Knipschild/ Dortmund
Sieg JF 4- B Kim-Marie Zimmermann mit Hürth

02.06.2011 Frankfurt Red Bull Ready to Row, Ruder-Sprint-Staffel
5. Platz Heiner Schwartz u.a.

04.06.2011 Frankfurt 1. Ruder-Bundesliga, 1. Renntag
1. Platz Männer 8- 1. Liga Matthias Simons mit Krefeld
9. Platz “ Heiner Schwartz mit Leverkusen

04./05.06.2011 Internationales Sprintevent „Golden Blades“-Regatta in St. Petersburg
Silbermedaille hinter Rußland Matthias Simons, mit CRC Männerachter Thorsten Hütz, Lars Henning, Andreas Baloghy, Dirk Marterer, Moritz Koch, Larus Melka, Marc Benger, Steuermann: Freddy Böhm (Essen)
Teilnahme offiziell als Deutscher Sprintachter, Nominierung durch den Deutschen Ruderverband

03./04.06.2011 Elfsteden Rudermarathon, 209 km
4. Platz Offene Klasse Männer/ Frauen Mixed (von 31), Gesamtwertung Platz 17 von 103 gemeldeten Booten
Martina Jünger in Rgm. mit Bonn, Hamburg, Godesberg, Kassel, Mondsee (Österreich)

11.-12.06.2011 Landesentscheid in Bochum, 1x Landessieger, 1x Bronze
Sieg Mäd 1x 98 Dana Zimmermann, Qualifikation für den Bundesentscheid
3. Platz Jung 1x 98 Lgw. Finn Mäger
5. Platz Mäd 1x 97 Charlotte Körner

10.-12.06.2011 Internationalen Regatta in Ratzeburg
3 Siege 2*SM 1x, 1x SM 2x Heiner Schwartz mit Felix Krane

23.-26.06.2011 Deutsche Meisterschaften U23/ U19/ U17 in Brandenburg, 1x Gold
Gold JM 4x U19 Lgw. Andre Ring mit …
7. Platz JM 4x U17 Lgw./ Sieg im kleinen Finale Niklas Mäger mit Leverkusen/ Hürth
9. Platz JM 4- U17/ 3. Platz kleines Finale Kim-Marie Zimmermann mit Hürth
10. Platz JM 2x U17/ 4. Platz kleines Finale Janek Schirrmacher mit Leverkusen

30.06.-03.07.2011 Bundeswettbewerb in München, 1x Bundessieger
Sieg NRW mit Dana Zimmermann

Pokalwertung Langstrecke: 1 RJ Nordrhein-Westfalen 2067 Punkte, 2 RJ Sachsen-Anhalt 1554, 3 Bayerische RJ 1539
Pokalwertung Zusatzwettbewerb: 1 RJ Nordrhein-Westfalen 1080, 2 RJ Sachsen-Anhalt 873, 3 RJ Sachsen 735
Pokalwertung Bundesregatta: 1 RJ Nordrhein-Westfalen 1397, 2 RJ Sachsen-Anhalt 1086, 3 Bayerische RJ 978 Länderpokal Endstand: 1 RJ Nordrhein-Westfalen 4544,0, 2 RJ Sachsen-Anhalt 3513,0, 3 Bayerische RJ 3085,5

25.06.2011 Handicap-Regatta in Visé/ Belgien
Sieg Stf. Martina Jünger Masters-Achter MDA 55mit WSVH Honnef

09.07.2011 RBL in Münster, 2. Renntag (3. 06.08. Hannover, 4. 27.08. Hamburg, 5. 03.09. Krefeld)

16.07.2011 – 17.07.2011, Ruhrsprint, Bochum/Witten

20.07.2011 , Essen, Landesentscheid Nordrhein-Westfalen „Jugend trainiert für Olympia“ / Schülerregatta

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.