Du durchsuchst das Archiv für Oktober 2010 Archive - Siegburger Ruderverein.

von SRV

Erfolge 2010

5. Oktober 2010 in Rennmanschaft

Andre Ring und Patrik Stöcker haben auf den Deutschen Meisterschaften Bronze im Leichtgewichts-Vierer U19 gewonnen  (mit Stefan Pollmeier/ Hürth und Oliver Simons/ Essen).


Niklas Mäger hat im Leichtgewichtsdoppelzweier U17 das Finale erreicht und hat zusammen mit Yannik Kern aus Hürth einen tollen 6. Platz errudert.  Heiner Schwartz hat mit Leverkusen ebenfalls Bronze im Vierer U23 gewonnen (Leider kein Bild vorhanden).

Die Jüngsten Charlotte Körner, Annika Hildebrandt, Nele Stader, Kim-Marie Zimmermann (für BRG)  haben sich mit ihren zweiten Plätzen über den Landesentscheid für den Bundesentscheid Anfang Juli qualifiziert.  Hier haben sie mit deutlichem Vorsprung (NRW mit 4902 Punkten) vor Sachsen-Anhalt (3322) und Brandenburg (3166)  die Länderwertung und Pokalwertung für die 1000-Meter und die Langstrecke gewonnen.

Nele Stader erruderte(n) im A-Finale Platz 6 und Annika und Charly im B-Finale Platz 2,  im Zusatzwettbewerb wurden Annika und Charly mit ihrer Gruppe zweite und Nele erste,  auf der Langstrecke wurde Nele dritte und Annika und Charly neunte (Nach den Ergebnissen der LS wurden die Finalläufe über 1000m gesetzt).  Die Platzierung von Kim ist mir derzeit nicht genau bekannt, folgt in Kürze…  Das zeigt, wie hoch das Niveau bei den Nachwuchs-Ruderern hier in Nordrhein-Westfalen ist.  Herzlichen Glückwunsch zu diesen großartigen Leistungen!