Du durchsuchst das Archiv für Schülerlandesmeisterschaften Archives - Siegburger Ruderverein.

Landesmeisterschaften der Schulen

18. Juni 2015 in Regatta, Rennmanschaft, Rennsaison 2015

IMG_0538 IMG_9126Bei den Landesmeisterschaften der Schulen gingen in dieser Woche sieben Ruderer des Siegburger Rudervereins für ihre Schulen an den Start. Die Siegburger Ruderer konnten insgesamt fünf Siege einfahren. Gleich zweimal durfte Luis Wuggazer von der Gesamtschule Hennef am Siegersteg anlegen. Nachdem er zunächst souverän den B-Junioren (U17) Einer in der Leistungsgruppe II gewann, wiederholte er seine Siegfahrt auch in der offenen Leistungsgruppe I. Für das Anno Gymnasium steuerte Niels Etschenberg einen Sieg im Einer der 13 und 14jährigen bei. Robin Obliers konnte seine Leistungsklasse im leichten B-Junioren Einer gewinnen und für das IGS Beuel am Siegersteg anlegen. Auch Sebastian Homberg konnte seine Leistungsklasse im Junioren-A (U-19) Einer gewinnen und so einen Sieg für das Antoniuskolleg Neunkirchen erringen.

Gold, Silber und Bronze bei den Schülerlandesmeisterschaften für das Anno Gymnasium

11. Juli 2014 in Regatta, Rennmanschaft, Rennsaison 2014, Verein

SAM_1927SAM_1935Am Ende jeden Schuljahres finden in Essen die Schülerlandesmeisterschaften statt. Die Regatta unterteilt sich in zwei Blöcke. Am ersten Tag findet eine Schülerregatta mit Laufsiegern statt und am zweiten Tag werden die Schülerlandesmeister über Vorläufe, Hoffnungsläufe und Finals ermittelt. Die Trainer des Siegburger Ruderverein übernehmen bei dieser Regatta die Betreuung der Schülerinnen und Schüler. Außerdem stellt der Verein das Bootsmaterial. Die Ausbeute kann sich sehen lassen! Am ersten Tag der Regatta konnten die Ruderer des Siegburger Ruderverein gleich sechsmal am Siegersteg anlegen. Nils Gildemeister (Gymnasium Hennef) gewann souverän seinen Lauf im leichten Junioren A Einer. Franka Hammerstingl und Niels Etschenberg (Anno Gymnasium) siegten im mixed Doppelzweier 13-14 Jahre. Franka Hammerstingl konnte darüber hinaus auch den leichten Mädchen Einer für sich entscheiden. Zwei weitere Siege für das Anno Gymnasium steuerten Julius Bauer und Mike Langer im Junioren A Doppelzweier und Charlotte Körner im Juniorinnen A Einer bei. Jannis Stagge und Robin Obliers (Integrative Gesamtschule Beuel) siegten im Doppelzweier der Altersklasse 13-14 Jahre.

Bei den Schülerlandesmeisterschaften holten sich die Schülerinnen und Schüler des Anno Gymnasium einen kompletten Medaillensatz ab. Kim Hoffmann und Charlotte Körner erruderten eine Bronzemedaille im Doppelzweier der 17-18 jährigen. Silber ging an Franka Hammerstingl und Niels Etschenberg im mixed Doppelzweier der Altersklasse 13-14 Jahre. Gold gab es für Julius Bauer und Mike Langer, die den Doppelzweier der 17-18 jährigen in einem sehr starken Rennen gewannen.